MTV Indiaca

Indiaca-Abteilung des MTV Pfaffenhofen

Wer Interesse an diesem faszinierenden Sport hat findet hier
Trainingszeiten & Kontakt

Aktuelle Nachrichten:


Bavarian Beach Cup



Bavarian Beach Cup am 15.9.2018
in Pfaffenhofen
Anmeldeschluss:15.8.2018

siehe Details

 

Offene Deutsche Indiaca Meisterschaft im Landkreis Pfaffenhofen

MTV Abteilung Indiaca


Am 16. und 17. Juni 2018 kämpften in Reichertshausen und Niederscheyern 28 Mannschaften mit ca. 150 Spielern aus ganz Deutschland um die Deutsche Indiaca Meisterschaft. Veranstalter war der ISC Reichertshausen, aber die Indiaca Abteilung des MTV Pfaffenhofen unterstütze dieses Mega-Event tatkräftig.

Zusammen mit dem befreundeten Verein aus Nürnberg half der MTV am Freitag beim Vorbereiten der beiden Hallen und an den Wettkampftagen bei der Organisation und der Verpflegung der Wettkampfteilnehmer.

Austragungsorte waren die Hallen in Niederscheyern und in Reichertshausen.

 

Bei Mixed gewinnt gewinnt Bindlach vor Reichertshausen, Kamen wird Dritter!

Landrat Wolf und Reichertshausener Bürgermeister Heinrich überreichen die Medaillen.

Alle Plätze:

  1. CVJM Bindlach
  2. ISC Reichertshausen
  3. CVJM Kamen
  4. TSV Grünwinkel
  5. TVK Wattenscheid
  6. CVJM Pivitsheide
  7. SG Erfttal
  8. Indiaca Malterdingen
  9. TSG Blankenloch
  10. GW Hausdülmen

Bei den Herren gewinnt Bindlach vor Kamen, Grünwinkel wird Dritter!

Alle Plätze:

  1. CVJM Bindlach
  2. CVJM Kamen
  3. TSV Grünwinkel
  4. CVJM Pivitsheide
  5. TSG Blankenloch
  6. ISC Reichertshausen
  7. TVK Wattenscheid
  8. Indiaca Malterdingen
  9. GW Hausdülmen
  10. SG Erfttal

Bei den Damen wird Enzweihingen Erster, Grünwinkel holt Silber und Malterdingen Bronze!

Alle Plätze:

  1. TSV Enzweihingen
  2. TSV Grünwinkel
  3. Indiaca Malterdingen
  4. CVJM Bindlach
  5. CVJM Kamen
  6. SG Erfttal
  7. GW Hausdülmen
  8. TVK Wattenscheid

 


 


Silber und Bronze in Kamen

Am 5. und 6. Mai 2018 fand in Kamen die Deutsche Indiaca Meisterschaft statt. Die Pfaffenhofener Damen hatten sich intensiv zusammen mit dem ISC Reichertshausen in gemeinsamen Trainings darauf vorbereitet. Hier beide Mannschaften bei der Ankunft in Kamen.

Die Pfaffenhofener Damen unterlagen nur Hausdülmen und sicherten sich somit die Silbermedaille.

Bei Mixed 35+ traten sie in einer Spielgemeinschaft zusammen mit Amperland an und gewannen Bronze.

... und fuhren mit zwei Medaillen nach Hause ...