Kinderleichtathletik-Wettkampf in Allershausen


Pfaffenhofener U12 auf dem ersten Platz

Die Hallensaison der Kinder- und Jugendleichtathletik ruft auch Hallenwettkämpfe auf den Plan - und so war der MTV am vergangenen Sonntag (26.01.2020) mit zwei jeweils einer Mannschaft der Altersklassen U10 und U12 in der Ampertalhalle in Allershausen bei einem Kinderleichtathletik-Wettkampf zu Gast. In den Disziplinen Weitsprung, Medizinballstoßen,
40 m-Sprint und Hallencross (Ausdauerparkour) lieferten beide Teams einen ordentlichen Wettkampf ab. Besonders hervorzuheben sind die Leistungen im Hallencross, der als Staffelform durchgeführt wurde: Durch ein taktisch gut geführtes Rennen konnte das U12-Team von Trainer Benno Brandstetter den zwischenzeitlich ersten Platz halten und stand am Ende gemeinsam mit dem LC Freising mit gleichem Punktestand ganz oben auf dem Podest.
Die U10-Mannschaft von Trainer Markus Kaluza erreichte Platz 6.

Für die U12 traten an:
Jan Mosig, Miguel Carrasco, Selina Schreyern, Johannes Bleicher, Tom Stiglmayr, Max Stiglmayr

Ergebnisse sind hier abrufbar:-
https://ladv.de/veranstaltung/detail/18846/KILA-Hallensportfest-TSV-Allershausen-U8-U10-U12-Freising.htm

IMG 20200126 110932IMG 20200126 110939IMG 20200126 111803IMG 20200126 123820IMG 20200126 130004IMG 20200126 130121IMG 20200126 135042IMG 20200126 143003