Ju-Jutsu und Corona

 

Aktuelles

 

Verantwortung aus Respekt

Respekt gegenüber dem Trainingspartner, dem Trainer und dem Dojo ist in Budo-Sportarten gelebte Selbstverständlichkeit. Er äußert sich u. a. in der zeremoniellen Begrüßung und beugt schweren Verletzungen durch rücksichtsvolles Verhalten vor.
Aus diesem Respekt heraus sind wir bestrebt mit unserem Verhalten keinen zu gefährden und verpflichten uns die Vorgaben des Schutz- und Hygienekonzepts, sowie der allgemein anerkannten Verhaltensstandards in Corona-Zeiten einzuhalten.

 

Download - Kontakterklärung

 

 

Regeln zum Training